Blog

Mmmmh, lecker Kaffee und neues Schild

Wir haben für euch den Kaffee-Test gemacht: Neben der Siebträger-Maschine (dazu in einem eigenen Blogbeitrag mehr) versorgt dann eine Senseo-Kaffeemaschine unsere Coworker mit "raschem" Kaffee.

Da staunt ihr: Diese Senseo kann sogar Cappuccino zaubern!

Dafür hat sie einen zusätzlichen Behälter, in dem ihr Milch für 1-2 Tassen einfüllt. Bei entsprechender Auswahl bekommt ihr damit einen leckeren Milchschaum zum Kaffee. (Klick auf Bild für das gesamte Test-Setting)

Bester Pad-Kaffee und sogar lokales Produkt

Apropos Kaffee: Wir haben natürlich verschiedene Kaffee-Pads für Euch durchgestestet.

And the winner is Café Rico aus Mallorca.

Schöne Crema, vollmundig und mit wenig Säure schmeckte der Pad-Kaffee in unserem Test am besten. Lecker!

Welcome im März

closed but soon open sign

Noch eine kleine Neuerwerbung in der Preopening-Phase: ein süsses "Open / Closed"-Schild. Im hiesigen Laden von  CaliCant (Calicant centre) könnte ich ja nahezu die gesamte Auslage rüber in den Coworking Space schaffen...

Dieses Schild ziert nun den Eingang und lädt dann hoffentlich ab März dieses Jahres mit "OPEN Welcome" zum Coworking und Networking ein.

Bis bald, ¡hasta luego!

Mit ☼ im ♥ geschrieben von Doris

Like it? Share it! Wir freuen uns über Deine kleine aber feine digitale Anerkennung.

Mandelblüten mit erster Besucherin

Mandelbluete Santanyi Januar 2015Januar und Februar sind die Monate, in denen auf Mallorca die Mandelbäume blühen. Auch in Santanyí zeigen sich die ersten Mandelblüten - diese hier schräg gegenüber von unserem Ladenlokal. Wir entdeckten diese ersten weissen Blüten gemeinsam mit unserem ersten Besuch des kommenden Coworking & Meeting Space.

Catharina Wilhelm reiste für die Feierlichkeiten zum Schutzpatron der Stadt Palma de Mallorca auf die Insel. In verschiedenen Blogs wie ihrem Blog casowi.me berichtet sie von ihren Reisen. Ich kenne Catharina schon länger aus meiner Zeit in Bayern - nicht zuletzt durch den Social Media Club München.

Screenshot Tweets casowi rayaworx

Daher machte sie gerne einen kleinen Abstecher - just als wir den Mietvertrag für das Ladenlokal unterzeichneten. Anschliessen bewunderten wir gemeinsam die Räume in der Carrer Bernat Vidal i Tomàs und stellten uns vor, wie es ist dort zusammen zu arbeiten.

Schräg gegenüber vom Coworking Space erspähten wir sie dann: die ersten Blüten im Mandelbäumchen hinter der Mauer.

Mit ☼ im ♥ geschrieben von Doris

Like it? Share it! Wir freuen uns über Deine kleine aber feine digitale Anerkennung.

Space Log: Auf bald

Für den späteren Vorher-Nachher-Vergleich haben wir euch ein paar Fotos aus dem Ladenlokal in der Carrer Bernat Vidal i Tomàs in Mallorcas Südosten gemacht.

Mit Klick auf das Bild seht ihr bei Interesse eine grössere Ansicht eines Fotos im Popup-Fenster.

Bald hereinspaziert zum Coworking & Meeting Space in Santayí:

Eingang zum Ladenlokal Santanyi, Mallorca

Unsere Schilder hinter der Eingangstüre informieren schon mal über unser Vorhaben:

COWOXU Mallorca präsentiert Rayaworx

Der grosszügige und helle Bereich fürs kreative Coworking:

Coworking Area Rayaworx in Santanyí, Mallorca

Aufgang zu Scotty's Reich:

upcoming Coworking Space Santanyi, Mallorca

Hier könnt ihr dann raus an die frische Luft auf der Terrassita :) mit Natursteinwand:

patio im Coworking Space Santanyi, Mallorca

In dieser Ecke findet ihr bald die Kaffee- und Tee-Küche mit Spülmaschine:

upcoming Kaffeeküche Coworking Santanyí, Mallorca

In diesem Teil müsst ihr Euch noch mit Phantasie den ca. 40qm grossen Meeting-Raum vorstellen - die Trennwände ("Mamparas", was für ein schönes Wort) werden gerade kalkuliert:

upcoming Meeting Space bei Coworking Santanyí, Mallorca

Ach ja, Jungs müssen bei uns nicht immer sitzen:

wc mit urinario für die jungs

Und last but not least: Die Hausnummer 42 haben wir ja knapp verfehlt, aber vom Meetingraum schauen wir drauf:

42 Hausnummer Aussicht Meetingraum Santanyi

So, weiter geht's, auf bald!

Mit ☼ im ♥ geschrieben von Doris

Like it? Share it! Wir freuen uns über Deine kleine aber feine digitale Anerkennung.

Ende März ist Cowork 2015

Coworking Konferenz cowork 2015Ende März ist es soweit: Zum 2. Mal tauschen sich Coworking Enthusiasten Deutschlands auf der Cowork 2015 aus. Dieses Mal rückt für uns der Coworking Space in Stuttgart die Stühle zusammen. Hast Du Dein Ticket schon?

Mit einem Mix aus Konferenz und Barcamp (Unkonferenz) bietet die Cowork wieder Gelegenheit für Diskussionen, Erfahrungsaustausch und Zukunftsperpektiven rund um Coworking. Denn neben Nutzern und Betreibern von Coworking Spaces sind wissenschaftliche Organisationen mit von der Partie.

Einige Impressionen von der ersten Cowork in Deutschland findet ihr im Storify So war's auf der cowork 2014

Am konkreten Programm der diesjährigen Cowork wird noch geschraubt - Inputs nimmt das Organisationsteam um Harald Amelung von coworking0711 genauso wie Sponsoren gerne entgegen. Das Ticket könnt ihr euch jetzt schon sichern, bis Ende Februar läuft die Early Bird-Phase.

Alle Details lest ihr unter cowork2015.de

Cowork 2015

Coworking Barcamp & Konferenz
27. bis 29. März 2015
in Stuttgart
Hashtag #cowork2015
Twitter @cowork2015

Wir sind mit dabei und berichten euch von der Gründung unseres Coworking-Angebots auf der Ferieninsel. Sehen wir uns?

Mit ☼ im ♥ geschrieben von Doris

Like it? Share it! Wir freuen uns über Deine kleine aber feine digitale Anerkennung

FAQ: Was ist Coworking

Coworking FAQ illustrationKlar das gerade einige Leute fragen, was das genau wird, das wir da eröffnen. Daher schreiben wir zu den Fragen, die uns zum Coworking & Meeting Space gestellt werden, einige Antworten ins Blog.

Was ist Coworking?

Zusammen arbeiten, aber nicht unbedingt gemeinsam arbeiten, das ist Coworking "Work for yourself, not by yourself". 1999 "erfand" Bernie DeKoven den Begriff Coworking. Erste Angebote - so genannte Coworking Spaces - starten 2005 an der US-amerikanischen Westküste.

Was genau ist ein Coworking Space?

Der Coworking Space stellt die Infrastruktur für Coworker bereit - Arbeitstisch, Bürostuhl, Drucker, Teeküche und Internet-Zugang (WiFi). Einen Ort, den eine Community von Coworkern regelmässig aufsucht. Die Arbeitsplätze im Coworking Space sind flexibel buchbar (Tages-, Wochen-, Monats-Tarif). Wichtig: Smartphone und Laptop bringen Coworker mit.

Was ist der Nutzen von Coworking?

Coworker gewinnen neben einer gut ausgestatteten Büro-Infrastruktur vor allem ein professionelles Netzwerk sowie Inspirationen, (fachlichen) Erfahrungsaustausch mit anderen Coworking “Kollegen”. Aus den unterschiedlichsten Bereichen arbeiten Menschen im Space. Daraus können sich auch Kooperationen ergeben, wie es ein "Coworking Slogan" auf den Punkt bringt: Connect - Create - Collaborate!

Wer sind Coworker in der Regel so?

Inzwischen ist das Coworking recht weit verbreitet, es nutzen Selbständige aus den verschiedendsten beruflichen Themenfeldern. Freelancer, Autoren, Webdesigner, Coaches, Software-Entwickler, Journalisten - quasi alle, die ortsunabhängig per Computer und Internetzugang arbeiten können. Die letzte Umfrage des Online-Magazins deskMag zählte 11.000 Menschen in 300 Coworking Spaces in Deutschland.

Müssen Coworker im Coworking wie in einer Bibliothek arbeiten?

Die Atmosphäre im Coworking Space sorgt für produktives Arbeiten. Anders als in einer Bibliothek tauschen sich Coworker für kreatives Schaffen miteinander aus. Für Telefonkonferenzen, Webinare, längere Telefonate oder Besprechungen ziehen sich Coworker in dafür vorgesehene Bereiche zurück.

Noch Fragen? Dann poste sie als Kommentar, und wir ergänzen unsere FAQ-Liste.

Mit ☼ im ♥ geschrieben von Doris

Like it? Share it! Wir freuen uns über Deine kleine aber feine digitale Anerkennung.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 >