Blog

Twitter Workshop #rayaworxshop

"Twitter klingt ja recht interessant für meine geschäftlichen Aktivitäten – aber wie fange ich an? Was kann ich genau tun?" Wer diese Gedanken schon öfter hatte, ist richtig beim Rayaworxshop "Twitter für die geschäftliche Nutzung".

Einen Tag lang nutzt eine kleine Gruppe von maximal 9 Teilnehmern intensiv den Kurznachrichten- oder auch Microblogging-Dienst Twitter. Die erfahrene Social Media-Expertin Doris Schuppe liefert dazu jede Menge Inputs und – ganz wichtig – viele praktischen Übungen, damit das Gelernte gleich angewendet wird.

rayaworxshop Twitter Termin Workshop

Du kannst an diesem Tag viel für Dich herausholen, denn der Workshop-Inhalt wird möglichst konkret auf die Anforderungen der Gruppe zugeschnitten. Dazu bringt jeder den eigenen Laptop mit (W-Lan-fähig) und übt in der gewohnten Arbeitsumgebung.

Workshop Fahrplan

09:00  Willkommen & Vorstellungsrunde
09:30 Themensammlung
10:00 Twitter privat vs. Twittter geschäftlich * 
11:30 Coffee Break & Networking
11:45 Twitter Strategie *
13:00 Lunch Break (Sandwiches, Obst) & Networking
14:00 Twitter Content *
15:30 Coffee Break & Networking
15:45 Content-Vernetzung im Social Web *
17:00 Bearbeitung offener Fragen
17:45 Feeback Runde
18:00 Networking & Ausklang (bis 19:00)
  * Input & praktische Übungen


Tarif: 95€ (inkl. 21% I.V.A.) • im Preis enthalten sind WiFi-Zugang, Wasser, Tee, Kaffee, Sandwiches (Lunch), Obst

Ziel des Rayaworxshop Twitter

Wer an diesem Rayaworx Workshop teilnimmt lernt die Funktionen von Twitter kennen und wie diese Social Media-Plattform in der geschäftlichen Kommunikation genutzt werden kann. Durch die (optionale) Facebook Gruppe zum Workshop bleiben die Teilnehmenden über den Seminartag hinaus miteinander und mit der Trainerin in Kontakt.

Die Anmeldefrist ist vorbei. Magst Du zu bestimmten Themen Workshops haben? Dann gibt uns kurz Bescheid:

Ja, ich bin an Rayaworxshops interessiert (Kontaktformular)

Rayaworx Workshop #rayaworxshop

Mit ☼ im ♥ geschrieben von Doris

Jemand aus Deinem Bekanntenkreis sollte an dem Workshop teilnehmen? Share it!



<< Zur vorigen Seite