Bereit für Sommer: Holzmöbel

🗓

🗂

💬

0
relax & work Mallorca

Alle warten drauf, endlich ist er da … der Sommer. Sonne, wärmere Temperaturen, draussen sitzen und arbeiten. Oha, das Holz hat aber schon mal besser ausgesehen in unserem Patio, wie hier ein Innenhof genannt wird. Die Balken der Sitzbänke grau und traurig, die Klappstühle aus Hartholz wirkten schon mal frischer.

Da hilft … leider nur viel manuelle Arbeit und ein Zaubermittel. Und weil es ein Zaubermittel ist, blogge ich hier für euch darüber!
Dem Namen nach ist es ein normales Teaköl für Harthölzer im Ausseneinsatz. Iiih, werden jetzt einige sagen: Das stinkt doch nach Verdünnung und klebt und ausserdem ist das hochentzündlich. Da ist die Frühlingsluft ja gleich wieder weg. Die Vögel fallen aus der Luft und selbst die Ameisen bleiben weg.

Zaubermittel – und eco!

Falsch … unser Zaubermittel kommt aus Deutschland von der Firma PNZ, die sich auf ökologische Reiniger und Holzöle spezialisiert hat.
Kennengelernt hab ich die Firma schon vor etlichen Jahren, einfach weil es das Zeug im Baumarkt gab und es nicht die üblichen Horrorwarnungen vor flammendem Inferno etc. hatte.

Und siehe da, es riecht nicht, also nicht nach Verdünnung, absolut unaufdringlich. Auch hat das Teaköl nicht diese klebrig-ölige Konsistenz anderer Produkte: Es streicht sich wie eine leichte Lasur. Sehr angenehm.

Weitere Pluspunkte: Pinsel und Lappen, die mit dem Mittel in Berührung kamen, muss ich nicht luftdicht einpacken um eine Selbstentzündung zu vermeiden. Ich kann den Pinsel ganz einfach mit einem Papiertuch reinigen und am nächsten Tag sogar wieder verwenden!

Was soll ich mehr sagen. Schaut euch das vorher/nachher-Foto an: Nach der Behandlung sieht das Holz der Bänke im Patio um Klassen besser aus.

Holzbank vor und nach der Auffrischung
Holzbank vor und nach der Auffrischung neben einer Bougainvillea in der Sonne


Noch ein paar Tipps

Ein bisschen abschmirgeln mit einem feinen Schleifpapier vorher, dann ein oder zwei Anstriche. 24 Stunden warten und fertig. Ich bin begeistert. Auch das es einen Vertrieb in Madrid für die Produkte von PNZ in Spanien gibt, die deswegen nicht billiger werden, aber immerhin für einen vertretbaren Versandkostenanteil auf die Insel geschickt werden.

Inzwischen haben unsere Gartenstühle aus Hartholz (kein Teak) ebenfalls ihre Behandlung bekommen. Die Sonne kann kommen, wir sind bereit für den Sommer. Vielleicht ist ja eine Workation auf Mallorca genau dein Ding: Dann erfahre hier mehr zu der Kombination von Urlaub (vacation) und Coworking. Relax & Work & YOU Wann kommst du?


Fotos: Rayaworx Mallorca

Der Beitrag:

Bereit für Sommer: Holzmöbel

erschien zuerst im Blog

rayaworx.eu

Mit ☀️ im ❤️ geschrieben von

Like it? Share it!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

¡HOLA!

(de) Hier bloggen Doris (DoSchu) & Rainer über Coworking, Coworkation, „work anywhere“ sowie aus dem Coworking Space Rayaworx in Santanyí
(en) Doris (DoSchu) & Rainer blog about coworking, coworkation, work anywhere, and news from the coworking space Rayaworx Mallorca

Doris & Rainer Rayaworx Mallorca
(Foto: Simone Naumann)

Wir benutzen Cookies nur um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.